Rescue Diver (Stress & Rescue) ...

Mehr Sicherheit und Selbstvertrauen ...

Mit dem Rescue Diver-Kurs (Rettungstaucher) erlernst Du Tauchfertigkeiten, die Dich sicherer werden lassen und die Dir noch mehr Selbstvertrauen geben.

In diesem Kurs wirst Du viele verschiedene mögliche Notfall-Situationen üben, damit Du im Ernstfall richtig und rechtzeitig reagierst.

Hilf Dir und deinem Buddy und werde Rescue-Diver !

Dieser Kurs ist die Weiterführung des Kurses "Advanced Open Water Diver". In diesem Kurs werden Fähigkeiten vermittelt, wie man Tauchern in einer Not- oder Unfall-Situation helfen kann. Dieser Kurs lenkt daher die Aufmerksamkeit eines Tauchers auf die Situation anderer Taucher.

Kursumfang:

  • Selbstrettung und Taucherstress
  • Notfall Management und benötigte Ausrüstung
  • Der Umgang mit einem Taucher in Panik
  • Richtige Vorgehensweise bei Notfallbeatmung im Wasser
  • Ausstiege
  • Tauchunfallszenarien
  • Praktische Übungen im Schwimmbad oder begrenztem Freiwasser
  • Tauchgänge im Freiwasser

Bedingungen:

  • Advanced Open Water Diver oder gleichwertige Qualifizierung
  • Emergency First Response oder gleichwertiger HLW-Kurs innerhalb der letzten 2 Jahre
  • Wer mit einer dem Advanced Open Water Diver gleichwertigen Qualifizierung teilnimmt, muss im Gegensatz zum PADI AOWD mindestens 20 geloggte Tauchgänge vorweisen.

Empfehlenswert zum Rescue Diver Kurs ist das Specialty "Emergency Oxygen Provider", der den Umgang mit Sauerstoff bei der Erstversorgung lehrt.


 © Thomas Nief - www.dive-time.ch         | +41 79 380 94 12